Teamleitung (m/w/d) Einkauf von Logistikleistungen

Abteilung

Versand International

Aufgabenbereich

Verhandlungsführung und Einkauf internationaler Logistikdienstleistungen sowie Qualitäts- und Prozessoptimierung

Tätigkeiten
  • Einkauf von Logistikleistungen (national und international) konzentrieren und optimieren
  • Wettbewerbsfähigkeit des EWS-Frachtdienstleistungs-Angebots laufend anpassen und verbessern
  • Analyse der Ist-Situation im Bereich Transportreklamationen und Entwicklung verbesserter Strukturen in Zusammenarbeit mit den Frachtdienstleistern
  • Benchmark-Analyse des Logistikmarktes
  • Verhandlungsführung mit Speditionen
Voraussetzungen
  • Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Logistikbereich
  • Führungserfahrung und Verhandlungsgeschick
  • Teamgeist, Moderations- und Durchsetzungsvermögen

Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch sind obligatorisch.

Schön wäre auch eine gewisse Begeisterung dafür, mit dieser Arbeit einen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Konditionen
  • Arbeitsbeginn in Handewitt zum frühestmöglichen Zeitpunkt
  • attraktive Gewinnbeteiligung
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • vielfältige Arbeitgeberleistungen
Arbeitszeit
  • Mo. – Fr. 8:30 – 17:00 Uhr (Gleitzeit in Teamabsprache)
  • 40 Std./Woche bei 30 Tagen Urlaub
  • voller Freizeitausgleich für Überstunden
Bewerbung

Per Post oder E-Mail mit Angabe der Gehaltsvorstellung

Kontaktdaten

EWS GmbH & Co. KG
Frau Ioana Beraldi
Am Bahnhof 20
24983 Handewitt
Telefon: +49 (0) 4608 60 75 – 502
E-Mail: bewerbungen@pv.de