Neues bei unseren Lieferanten

02.07.2019 - SolarEdge Wechselrichter mit integriertem E-Ladecontroller zum Laden von Elektroautos

Machen Sie Ihre Kunden bereit für die Elektromobilität: Mit dem neu vorgestellten Einphasen-Wechselrichter mit integrierter Ladefunktion für E-Autos bietet SolarEdge eine 2-in-1 Lösung mit umfangreichen Vorteilen für den Eigenheimbereich an, u. a. einen höheren Eigenverbrauch.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Schnelles Aufladen: Dank des innovativen Solar-Boost-Modus, d. h. die gleichzeitige Nutzung von Netz- und PV-Strom, können Elektroautos bis zu 2,5 Mal schneller aufgeladen werden als mit einem herkömmlichen Mode 2-Ladegerät.
  • Geringere Installationszeit und -kosten: Der Aufwand, der für die Installation der separaten Ladestation und eines PV-Wechselrichters erforderlich wäre, entfällt.
  • Monitoring-Plattform nahtlos integriert: Die Kombilösung bietet volle Netzwerkkonnektivität und fügt sich nahtlos in die Monitoring-Plattform ein. Hierdurch können Hausbesitzer den Ladezustand verfolgen, den Ladevorgang des Fahrzeugs kontrollieren und Ladeprogramme erstellen, d. h. während des Nachttarifs aus dem Netz laden.

 

Der Wechselrichter mit zuverlässiger HD-Wave Technologie und einem Wirkungsgrad von 99 % ist in drei Leistungsklassen (AC-Nennleistung: 3,68, 4 und 5 kVA) erhältlich und speziell für den Betrieb mit SolarEdge Leistungsoptimierern entwickelt. Er ist klein, leicht und so einfach zu installieren wie ein SolarEdge Standardwechselrichter. Die Inbetriebnahme erfolgt komfortabel per SetApp. Darüber hinaus ist er mit den bekannten Sicherheitsfunktionen, u. a. der integrierten Lichtbogenerkennung, sowie einem FI-Schutzschalter mit 6mA DC ausgestattet. Auf den einphasigen Wechselrichter mit integrierter Ladefunktion für E-Autos gewährt SolarEdge 12 Jahre Garantie.

Das E-Ladekabel mit Wandhalterung und Kabelschloss ist separat zu bestellen. Verfügbar ist es in zwei Längen (7,6 oder 4,5 m) und mit zwei Steckervarianten (Typ 1: J1772, Typ 2: Menneskes). Die Installation und Aktivierung kann dank Plug-and-Scan/Play durch den Anlagenbesitzer selbst erfolgen.

Weitere Details zum Produkt, der Aktivierung und Konfiguration sowie zur Inbetriebnahme entnehmen Sie bitte der SolarEdge Website. Zudem empfehlen wir Ihnen die einstündigen Webinar-Termine zum Thema, die ab 27. Juni 2019 starten. Informieren Sie sich über wichtige Punkte zur Installation und Inbetriebnahme, Kontrollmöglichkeiten über die SolarEdge Monitoring Plattform und die Anbindung an StorEdge Applikationen. Ein Produktüberblick mit der Präsentation der wichtigsten Vorteile und Anwendungsbeispiele runden die Online-Schulung ab. Die Anmeldung erfolgt direkt über die SolarEdge Schulungsseite.

Ihre Einkaufskonditionen für die Wechselrichter (SE3680H, SE4000H, SE5000H) und das Zubehör entnehmen Sie unserem Kalkulationstool QuickCalc. Die Produkte sind voraussichtlich ab September 2019 ab EWS Lager verfügbar, jedoch bereits jetzt bei uns bestellbar.