Marktentwicklung

Photovoltaik (nationale Grafiken)

Entwicklung der Solarstromerzeugung in Deutschland 1990-2016

Die installierte PV-Leistung und die daraus resultierende Solarstromerzeugung steigt stetig an, obwohl der Zubau seit 2012 deutlich zurück ging.

Die installierte PV-Leistung und die daraus resultierende Solarstromerzeugung steigt stetig an, obwohl der Zubau seit 2012 deutlich zurückging.

Preisentwicklung bei PV-Anlagen 2006-2016

Der durchschnittliche Endverbraucher-preis für PV-Anlagen bis 10 kWp fiel innerhalb der letzten 10 Jahre um fast 75%.

Solarstrom vom eigenen Dach ist deshalb oft wesentlich günstiger als der Stromtarif für Privathaushalte und Gewerbetreibende.

Der durchschnittliche Endverbraucherpreis für PV-Anlagen bis 10 kWp fiel innerhalb der letzten 10 Jahre um fast 75 %.

Solarstrom vom eigenen Dach ist deshalb oft wesentlich günstiger als der Stromtarif für Privathaushalte und Gewerbetreibende.

Inwieweit sind Sie für oder gegen den Gebrauch von Solarenergie in Deutschland?

95 % der deutschen Verbraucher sprechen sich tendenziell für die Nutzung von Solarenergie aus.

Photovoltaik (internationale Grafiken)

Verteilung der neu installierten PV-Leistung weltweit 2012 vs. 2016

Im Jahr 2012 lag Deutschland beim weltweiten Zubau von PV-Anlagen noch an der Spitze.

Inzwischen scheint ganz Europa den Anschluss an die internationale Entwicklung zu verlieren.

Anteil von PV am nationalen Stromverbrauch 2016

In verschiedenen Ländern hat der Anteil von Solarstrom am Gesamtstromverbrauch die 1 %-Marke überschritten.

Griechenland ist mit 7,4 % auf Platz 1. Der europaweite Durchschnitt liegt bei ca. 4 %.

 

Jährlich und kumulativ installierte PV-Leistung 2016