Neues bei EWS

EWS-Aktion: 1 % Systemrabatt & Starterbox für Erstkäufer von K2 & ALTEC Montagesystemen

Handewitt, 16. September 2016 – Mit einer neuen Vertriebsaktion rückt die EWS GmbH & Co. KG, norddeutscher Großhändler und Systemanbieter für Photovoltaik, sein Sortiment für Montagegestelle in den Fokus der Aufmerksamkeit. Profitieren können alle Installateure, die bisher noch kein Montagesystem der vertretenen Markenhersteller ALTEC Metalltechnik oder K2 Systems bei EWS bezogen haben.

Die Promotion, die ab sofort bis zum 31. Oktober 2016 gilt, funktioniert wie folgt: Bei Abnahme eines Komplettsystems – bestehend aus Modulen, Wechselrichtern und Gestell – erhalten Erstkäufer von K2- bzw. ALTEC-Produkten im Aktionsraum einmalig einen Rabatt von 1 % auf sämtliche Komponenten des Systems. Darüber hinaus sichern sie sich eine Starterbox des jeweiligen Herstellers. Die hierin enthaltenen Handmuster und Broschüren lassen sich optimal bei der täglichen Vertriebsarbeit einsetzen.

Eine hohe Produktqualität ist dabei selbstverständlich: „Sicher, schnell montiert, flexibel – so sollte ein Montagesystem sein. Mit ALTEC und K2 verfügen wir über gleich zwei Anbieter durchdachter, verlässlicher und wirtschaftlicher Lösungen für alle Dachtypen und Eindeckungsarten“, erklärt Stefan Ebert, Vertriebs- und Marketingleiter bei EWS.

ALTEC Metalltechnik mit Sitz im thüringischen Crispendorf ist bereits seit Jahren fester Bestandteil des EWS-Portfolios. Das Unternehmen bietet einen Komplettservice an – von der Planung und Konstruktion über die Statikberechnung bis hin zum Kundenservice. Den hohen Sicherheitsstandard im Hause ALTEC zeigt nicht zuletzt die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik, die der Lieferant für sein Befestigungssystem erhalten hat. Montagesysteme des baden-württembergischen Unternehmens K2 Systems sind in mittlerweile 100 Ländern im Einsatz. Seit 2004 liefert der Renninger Hersteller zukunftsweisende und hoch funktionale Montagesystemlösungen, seit vergangenem Jahr auch an EWS. Die Auslegung der Montagesysteme erfolgt schnell und unkompliziert mit der eigenen Auslegungssoftware K2 Base.

Weitere Informationen zu EWS und eine Übersicht über die vertretenen Markenhersteller finden sich auf www.pv.de.

Weitere Informationen für Redakteure

EWS GmbH & Co. KG

Die EWS GmbH & Co. KG wurde 1985 gegründet und gehört heute zu den führenden Fachgroßhändlern für Photovoltaik in Norddeutschland und Skandinavien. Als „Partner des Handwerks“ unterstützt EWS seine Kunden mit umfangreichen Projektierungs- und Verkaufshilfen sowie Marketingmaßnahmen. „Just-in-time“-Lieferung sowie individueller Vertriebssupport zählen ebenfalls zu den Stärken des Unternehmens. EWS stellt höchste Qualitätsansprüche an die vertriebenen Komponenten und kooperiert daher ausschließlich mit namhaften Herstellern.

Neues bei EWS

EWS GmbH & Co. KG
Herr Stefan Ebert
Am Bahnhof 20
24983 Handewitt

Tel.: +49 (0) 46 08 / 60 75 - 420
Fax: +49 (0) 46 08 / 16 63
Email: s.ebert_at_pv.de
Internet: www.pv.de

Medien (Klick für Download)

Logopaket: EWS GmbH & Co. KG

Aktionsbanner