Neues bei EWS

18.02.2021 - EV-Charger von MENNEKES und Hardy Barth jetzt bei EWS

Eigenverbrauch erhöhen und umweltfreundlich mobil sein: Die Verbindung von Elektromobilität und Photovoltaik bietet vielfältige Synergieeffekte – und ist aktuell so beliebt wie nie! Das zeigt u. a. der riesige Ansturm auf das KfW-Förderprogramm 440 für private Ladestationen. Grund genug für uns, unser bereits bestehendes Angebot in diesem Segment um zwei neue Qualitätsanbieter auszuweiten: eCharge Hardy Barth und MENNEKES bieten durchdachte, leistungsstarke und KfW-förderfähige Wallboxen „Made in Germany“ für den privaten und halböffentlichen Bereich an.

 

MENNEKES – Bereits mehr als 15.500 Ladepunkte installiert

Der Name MENNEKES ist wie kein zweiter mit der Entwicklung der Elektromobilität verbunden. Die Sauerländer, Weltmarktführer für Industriesteckvorrichtungen jeglicher Art, entwickelten den Typ 2-Stecker (auch bekannt als „MENNEKES-Stecker“), der seit 2014 der Standard für das Aufladen von Elektrofahrzeugen in Europa ist. Mit seinen AMTRON Wallboxen bietet MENNEKES technisch ausgereifte, vorausschauende und praxistaugliche Ladelösungen für die unterschiedlichen Anwendungen.

Aus dem umfangreichen Sortiment sind bei EWS folgende Serien verfügbar: 

    KfW-förderfähig
Produkt AMTROM Compact AMTRON Xtra AMTRON Premium AMTRON Charge Control
  3,7/11 C2 11 C2 22 C2 11 C2 11 C2 11
Abbildung
Highlights • Kompakte,
  flache
  Bauform
• Kompatibel
  zum Sunny
  Home
  Manager
• Charge App
• Kompatibel
  zum Sunny
  Home
  Manager
• Charge App
• Zugang über
  RFID
• Zugang über
  RFID
• Vorbereitet
  für spätere
  Vernetzung
  mit
  Heimenergie-
  Management
Leistung 3,7 kW (1-ph),
11 kW (3-ph)
11 kW 22 kW* 11 kW 3,7 kW (1-ph),
11 kW (3-ph)
Verfügbarkeit sofort ab April 2021 ab April 2021 ab Mai 2021
Download Datenblatt Datenblatt Datenblatt Datenblatt

 

*Förderfähig sind laut KfW nur Wallboxen mit einer Ladeleistung von max. 11 kW. Geräte mit höherer Leistung müssen also gedrosselt werden.

 

eCharge Hardy Barth – Kompatibel mit vielen Wechselrichterherstellern

Ob in Kombination mit SMA, Fronius, KOSTAL oder RCT Power – bei den Ladesystemen von Hardy Barth ist Flexibilität Trumpf. Das Unternehmen aus Birgland-Schwend in der Oberpfalz wurde 1997 als Ein-Mann-Handelsbetrieb für Elektroprodukte gegründet, heute ist es in drei Geschäftsbereichen tätig, hierunter die E-Mobility-Sparte. Das Herz der Hardy Barth Ladelösungen ist der eCB1 Smart Controller, der je nach Ausfertigung die Messung bzw. PV-Steuerung übernimmt und die Werte zur Visualisierung für die Weboberfläche liefert. Die eigene Fertigung und Produktion ermöglichen es, schnell auf Kundenwünsche zu reagieren und die Produkte konsequent weiterzuentwickeln.

Bei uns erhältlich werden folgende Sets bzw. Produkte der cPμ1 und cPH1 Serien sein:

  KfW-förderfähig
Produkt cPμ1 cPH1 cPH1 PV-Set
  T11 1T22 1T11 T22
Abbildung
Highlights • Kleine,
  leichte Bauweise
• Mit RFID
  Funktion &
  5 Karten
• Inkl. eCB1 und
  Schlüsselschalter
Leistung 11 kW 22 kW* 11 kW 22 kW*
Verfügbarkeit ab März 2021 ab März 2021 ab März 2021

Download

Datenblatt Datenblatt Datenblatt

 

Zu guter Letzt: technische Dokumentation, Schulungen und Preise

Technische Details zu den einzelnen Produkten entnehmen Sie bitte den entsprechenden Datenblättern (als Download in den o.g. Übersichten verfügbar). Weitere Alleinstellungsmerkmale der MENNEKES bzw. Hardy Barth Produktpalette inklusive einer Firmen-Kurzpräsentation finden Sie in unseren Produktvorteilsblättern, die Sie auch als Werbemittel im Kundengespräch einsetzen können.

Download: Produktvorteile MENNEKES
Download: Produktvorteile eCharge Hardy Barth

Wer das Thema Elektromobilität und die MENNEKES Produktwelt näher kennenlernen möchte, den laden wir gemeinsam mit unserem Partner MENNEKES zu einer kostenfreien Online-Schulung ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich in diesem Geschäftsfeld fortzubilden!

Charge up at Home – Intelligente Ladelösungen von MENNEKES

 

Datum: 24. März 2021, Uhrzeit: 09:00 bis 12:00 Uhr

Agenda:

  • Kurze Vorstellung von MENNEKES
  • Basis-Wissen Elektromobilität
    • Übersicht der eingesetzten Steckvorrichtungen
    • Kommunikation nach IEC 61851 und DIN ISO 15118
  • Produktportfolio von MENNEKES
    • AMTRON® Compact, Xtra, Premium, Charge Control
  • Solarladen (Überschussladen) mit AMTRON® Xtra und Premium
  • Förderung nach KfW
  • Vernetzung und Lastmanagement mit AMTRON® Charge Control
  • Fragen und Diskussion

Die Registrierung erfolgt unter folgendem Anmeldelink, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Anmeldung: Infoschulung „Charge up at Home“ mit MENNEKES

 

Unser Tipp: Wer noch tiefer in die Materie einsteigen will, dem empfehlen wir die MENNEKES Schulungen, die umfangreiche Sammlung an Kurzvideos sowie den Lösungsfinder.

Details zu Ihren Einkaufskonditionen entnehmen Sie unserem Kalkulationstool QuickCalc, welches im Passwort geschützten Partnerbereich für Sie bereitsteht. Dort finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu den Ladelösungen von SMA, SolarEdge und RCT Power. Die ersten Kontingente werden wie in den Produktübersichten angegeben bei EWS am Lager sein. Gern informiert Sie unser Vertriebsteam über die geplanten Verfügbarkeiten und steht Ihnen für Fragen zu den neuen Produkten zur Verfügung. Nutzen Sie die größere Auswahl, um Ihren Kunden ein perfekt zugeschnittenes Angebot aus Photovoltaik und Ladeinfrastruktur für Elektroautos zu machen! Wir freuen uns auf Ihre Anfragen bzw. Bestellungen!